Deutsch

Alle Jahre wieder - CLAUWAU!

Mit einem fantastischen Event wird in Samnaun jeweils die Wintersaison offiziell eingeläutet und zwar mit dem ClauWau, der Nikolaus-Weltmeisterschaft! Der Event wurde dieses Jahr bereits zum 16. Mal durchgeführt. Das Wetter und die Schneeverhältnisse waren gut und somit stand einem erfolgreichen Wettkampftag nichts mehr im Wege. Kurz vor Mittag, nach einem wundervollen Brunch im Restaurant Alp Trida Sattel, versammelten sich die 27 Teams aus verschiedenen Ländern auf dem Wettkampfgelände. Darunter auch Spekulatius, Santas Gentlemännchen und die Mutzechlöis aus dem Alouette.

Nach einer kurzen Ansprache vom berühmten Lupo aus St.Moritz, der mit seinem Mikrofon alle durch den Nachmittag begleitet, ging’s auch schon mit dem ersten Wettkämpfen los. Insgesamt vier Wettkämpfe wurden von allen Teams bestritten, in welchen Schnelligkeit, Geschicklichkeit und auch Teamwork auf die Probe gestellt wurden. Bei jeder Disziplin wird die Zeit gestoppt und wer am Schluss am wenigsten Minuten und Sekunden auf seinem Konto hat, darf sich für ein Jahr Nikolaus-Weltmeister nennen. Eine der vier Disziplinen ist das alljährliche Kaminklettern, welches dieses Jahr ebenfalls zum 16. Mal stattfand und somit jedes Jahr eine Herausforderung für die Nikoläuse darstellt.

Ein weiteres Highlight der Disziplinen war der Zieselparcours. Ein Ziesel ist ein elektronisches Fahrzeug, welches allein mit einem Joystick gesteuert wird. Die Teams hatten ihren Spass und es herrschte auf der Alp Trida eine super Stimmung.